Ökologische Baubegleitung Hochwasserschutzprojekt Linth 2000

Bearbeitet wurden mehrere Lose entlang des Escherkanals (Mollis / Filzbach) sowie entlang des Linthkanals (Weesen, Mollis, Niederurnen, Bilten, Schänis, Schmerikon)

Nach mehrjährigen Vorarbeiten und Verhandlungen begannen 2008 die Arbeiten zum Hochwasserschutzprojekt Linth 2000 auf 23 km Kanallänge. Die bestehenden wasserbaulichen Anlagen des historischen Linthwerks wurden umfassend gemäss der aktuellen wasserbaulichen Praxis überholt. Zu berücksichtigen war dabei, dass der historische und landschaftsprägende Wert nicht verloren geht und den ökologischen Aufwertungen ausreichend Gewicht zugemessen wird. Entsprechend wurden die Arbeiten intensiv durch die Umweltbaubegleitung begleitet.

quadra gmbh
rötelstrasse 84
8057 zürich

tel 043 366 83 90

Zweigstelle Dussnang
kurhausstrasse 11
8374 dussnang

tel 071 977 22 46
tel 079 699 73 60

quadra mollis gmbh
büchelstrasse 7
8753 mollis

tel 055 622 21 70